Stefanie Palm, M.A.

Photo von Stefanie PalmGeboren 1987, 2007-2014 Studium der Geschichte, Zeitgeschichte und Medien- und Kommunikationswissenschaften in Halle/Saale, Potsdam und Madrid, Abschluss mit einer Arbeit zu den Karrieremustern Erich Apels und der Staatlichen Plankommission der DDR, Freie Mitarbeit u.a. bei Radio Corax UKW 95.9 und Neumann & Kamp Historische Projekte Berlin, 2012-2014 Wissenschaftliche Hilfskraft der Kommission zur Erforschung der Geschichte des Bundeswirtschaftsministeriums und seiner Vorgängerinstitutionen am Institut für Zeitgeschichte München – Berlin und der Universität Bielefeld, seit 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam in der Forschungsgruppe zur Geschichte der Innenministerien in Bonn und Ost-Berlin